Der Wasserfall Drini i Bardhë

Der Wasserfall Drini i Bardhë

Naturschönheit und Touristenattraktion der Gemeinde Peja, die unbedingt besucht werden sollte, ist der "Drini i Bardhë Wasserfall". Es ist einer der spektakulärsten Wasserfälle im Kosovo und eine einzigartige Attraktion in der Gemeinde Peja, die das ganze Jahr über von einheimischen und ausländischen Touristen besucht wird. Die Quelle Drini i Bardhë ist eine der wichtigsten Quellen im Kosovo und eine der Quellen, die die Stadt Peja mit Trinkwasser versorgt. Es ist erwähnenswert, dass mit dem Wasser dieser Quelle auch Peja-Bier hergestellt wird, das für seine Qualität bekannt ist.

Er entspringt am Fuße des Berges Russolia, aus dem Brunnen der Radac-Höhle in einer Höhe von 586 m. Die Quelle mit dem großen Wasservolumen bildet den wunderschönen Wasserfall Drini, der eine Länge von 30 m erreicht. Auf dem Territorium des Kosovo - Drini i Bardhë windet sich 122 km in Nord-Süd-Richtung. Es sammelt auch die Gewässer von Lumbardh von Peja, Erenik und Lumbardh von Prizren. Mit einer Größe von 4646 km2 ist das Drini-Becken das größte der 4 Wassereinzugsgebiete im Kosovo.

Der Zugang zur Quelle oder zum "Drini i Bardhë Wasserfall" kann von zwei Seiten erfolgen: Wo eine Seite von der Straße des Wasserkraftwerks führt, folgt man dem Fußgängerweg entlang der Schönheit des Flusses Drini i Bardhë im Schatten von Bäumen und kühl der in einer Länge von bis zu 400 m durch die Schlucht zirkuliert, sowie der andere Zugang in Richtung des Restaurants Trofta e Drini, wo Sie sich mit dem Auto dem Weg nähern können, um weiter zum Wasserfall zu wandern.