Klettern

Klettern

Um die Peja- und Rugova-Schlucht zu besuchen, ist es notwendig, sich an der Freizeit-Kletteraktivität zu versuchen, die Ihnen Adrenalin und unvergessliche Erlebnisse beschert. Klettern hat sich zu einem einzigartigen Angebot entwickelt und Peja wird immer mehr zum Ziel des Kletterns, und dies dank der steigenden Nachfrage von Touristen, die nach dieser Art von Abenteueraktivität suchen. Fast alle Touristen, die Peja besuchen und dieses Ziel aus einem anderen Grund erreicht haben, buchen mindestens einen Tag die Kletteraktivität, um die spirituellen Abenteuer und einzigartigen Erfahrungen zu erleben, die das Klettern in der Bjeshkët-Region von Rugova bietet. Diese Aktivität in Peja findet seit 2002 in der Rugova-Schlucht statt.

Mehr als 60 Kletterlinien sind geöffnet, die eine Länge von 10 bis 200 m haben, während ihre Schwierigkeit von 5a bis 8a+ reicht. Die meisten Kletterrouten konzentrieren sich in der Schlucht von Rugova, aber es gibt auch in anderen Teilen von Rugova, die das touristische Angebot in Peja ergänzen. In der Sommersaison sieht man fast jeden Tag Kletterer, die diese Aktivität in der Rugova-Schlucht oder in anderen Teilen von Rugova ausüben. Einige Gebiete bieten tagsüber Bedingungen zum Zelten beim Klettern.