SO ERREICHEN SIE PEJA

Hinsichtlich der Infrastruktur sind Kosovo und insbesondere Peja nicht mit europäischen Standards vergleichbar. Dennoch ist die Stadt auf nahezu allen Transportwegen erreichbar und von Peja aus erreichen Sie auch die übrigen Landesteile.

Über die regionalen Autobahnen können Sie in den Kosovo an den offiziellen Grenzübergängen einreisen:

Mazedonien: Über den „Hani i Elezit“ Grenzübergang, im Anschluss auf der regionalen Autobahn nach Prishtina und Peja oder über den „Globoqica“ Grenzübergang auf der zweispurigen Straße von Prizren über Gjakova nach Peja.

Albanien: Der Grenzübergang „Qafa e Morines“ im Anschluss üer die Autobahn in Richtung Prishtina - Peja oder die regionale zweispurige Straße nach Prizren über Gjakova nach Peja und über den Caf- Thana“-Grenzübergang durch den Sie Peja über Junik erreichen können.

Montenegro: Der „Kulla“-Grenzübergang im Norden von Peja liegt nur 30 km von der Stadt Peja entfernt.

Lufttransport: 70 km von der Stadt Peja entfernt befindet sich der International Flughafen von Prishtina, von wo aus Sie einen Taxi-Service nach Peja finden können oder schauen Sie für weitere Informationen über Transport nach Peja vom Flughafen auf die Webseite des Flughafens unter www.airportpristina.com .

Eine weitere Möglichkeit, Peja zu erreichen, ist der Zug von Prishtina nach Peja, der die Schienenverbindung Skopje-Prishtina-Peja sicherstellt. Für weitere Informationen besuchen Sie bitte www.kosovorailways.org Buss transport isehr funktionell ist , werden Sie Zahl der täglichen Buslinien finden, die von allen Ländern tätig , die mit dem Kosovo sowie alle europäischen Länder angrenzen.

Weiterhin gibt es regelmäßige Busverbindungen aus den umliegenden Ländern und europäischen Ländern.